Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   +371 6 7240301

Schlösser und Gutshöfe

DMC VIA Baltic lädt zu einer 7-tägigen Tour nach Osten Lettlands, durch Latgale, zur Besichtigung von Schlössern, Burgen und anderen historischen Bauten, deren Gewaltigkeit noch heute beeindrückt, ein. Das Schloss der Hansestadt Koknese wurde aus den an Ufern von Daugava gewonnenen Dolomitblocks errichtet und hat 500 Jahre lang bestanden. Die gewaltige Schlossruine setzt immer noch in Erstaunen.

In Daugavpils erwartet Sie eine Besichtigung in der Dünaburger Festung, die zur Zeit des Russischen Zarenreichs am Anfang des 19.Jhs erbaut wurde und eine strategische Bedeutung hatte.

Der Besuch der Basilika in Aglona, im Zentrum des Katholizismus in Lettland, wird keinen gleichgültig bleiben lassen. Jedes Jahr kommen hierhin einige Zehntausend von Pilgern, um die Mariä Himmelfahrt zu feiern. 1993 hat der Papst Johannes Paul II. in Aglona die Heilige Messe zelebriert.

DMC VIA Baltic erstellt Touren durch Schlösser und historische Gutshöfe in Lettland auf Wunsch der Kunden. Die renovierten Schlösser und Gutshöfe sind heute exklusive Erholungsorte, wo man sich mit Spa-Prozeduren und aristokratischer Küche verwöhnen lassen kann, Reitausflüge genießen und im Teich des Herrengutes angeln kann.